Disclaimer / Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns besonders wichtig. Dies gilt natürlich auch für Ihren Besuch auf unseren Websites. Wir möchten Ihnen daher die Datenverarbeitungsvorgänge auf unserer Webseite transparent machen. Was wir zum Schutz Ihrer Daten unternehmen und welche Daten wir überhaupt erheben, möchten wir Ihnen im Folgenden gern erläutern.
 
Wir verpflichten uns, die Daten der Besucher unserer Webseite zu schützen. Dritten werden die gespeicherten Daten nur in der in dieser Erklärung beschriebenen Weise zur Verfügung gestellt. Es werden selbstverständlich keine personenbezogenen Daten an Kooperationspartner oder Werbefirmen weitergegeben.
Wir behalten uns das Recht vor, die in dieser Datenschutzerklärung bereitgestellten Informationen ohne vorherige Ankündigung an eine veränderte Gesetzgebung oder Rechtsprechung anzupassen. Gültig ist die jeweils hier veröffentlichte aktuelle Version.
 
Einen Hinweis zum Datenschutz vorab: 
Rechtsgrundlage ist das Datenschutzgesetz. Dieses schützt schützt personenbezogene und indirekt personenbezogene Daten. Dies sind Daten, die sich auf natürliche und juristische Personen beziehen. Personenbezogene Daten sind Angaben über Betroffene, deren Identität bestimmt oder bestimmbar ist. Nur indirekt bezogene Daten sind Daten für einen Auftraggeber, Dienstleister oder Empfänger einer Übermittlung dann, wenn der Personenbezug der Daten derart ist, dass dieser Auftraggeber, Dienstleister oder Übermittlungsempfänger die Identität des Betroffenen mit rechtlich zulässigen Mitteln nicht bestimmen kann.
 
Grundsätzliches
Mit der Nutzung unserer Website willigen Sie ein, dass wir bestimmte Daten erheben dürfen. Im Gegenzug verpflichten wir uns, nur die absolut notwendigen Daten zu erheben und Ihre Daten jederzeit zu schützen. Beim bloßen Besuch unserer Website erheben wir lediglich indirekt personenbezogene Daten. Sie können unsere Website also besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind. Wir erfahren nur den Namen Ihres Internet Service Providers sowie die für den Zugriff auf unsere Website genutzte IP-Adresse, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen und die Webseiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unser Angebot kontinuierlich zu verbessern. Sie bleiben als einzelner Benutzer hierbei anonym.

Wir verwenden Cookies, um unsere Websites benutzerfreundlicher zu gestalten und Ihnen maßgeschneiderte und somit relevantere Inhalte zu liefern. Keines der auf der Website verwendeten Cookies sammelt Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. In diesem Leitfaden soll so klar wie möglich erklärt werden, was Cookies sind, für welche Zwecke sie auf unseren Websites eingesetzt werden und welche Optionen Ihnen zum Verwalten und - falls Sie dies möchten - Löschen dieser Cookies zur Verfügung stehen. Cookies sind für die Nutzung von Webseiten der Verlag Holzhausen GmbH erforderlich.
 
Was ist ein Cookie?
Fast jede Website nutzt Cookie-Technologie. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die Interneteinstellungen speichert. Sie wird beim ersten Besuch einer Website von Ihrem Internetbrowser heruntergeladen. Bei Ihrem nächsten Aufruf dieser Website mit demselben Endgerät kann der Browser überprüfen, ob ein dieser Website zugehöriger Cookie vorhanden ist (d. h. den Namen der Website enthält), und die im Cookie gespeicherten Informationen an die Website zurücksenden. Dadurch erkennt die Website, dass Sie mit diesem Browser schon einmal aufgerufen wurde, und variiert in manchen Fällen den angezeigten Inhalt. 

Die Vorteile von Cookies
Einige Cookies sind äußerst nützlich, da sie die Benutzererfahrung beim erneuten Aufruf einer Website, die Sie bereits mehrmals besucht haben, verbessern können. Vorausgesetzt dass Sie dasselbe Endgerät und denselben Browser wie bisher verwenden, erinnern sich Cookies z. B. an Ihre Vorlieben, teilen uns mit, wie Sie unsere Seiten nutzen, und machen die angezeigten Inhalte relevanter für Ihre persönlichen Interessen und Bedürfnisse. Kein auf unseren Webseiten verwendeter Cookie sammelt Informationen, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. 

Cookies verwalten und löschen
Wenn Sie ändern möchten, wie ein Browser Cookies verwendet, also z. B. Cookies von Websites unseres Verlages (bzw. jeder beliebigen anderen Website) blockieren oder löschen wollen, können Sie diese Änderungen in den Browsereinstellungen vornehmen. 

Zur Verwaltung von Cookies ermöglichen Ihnen die meisten Browser, alle Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen bzw. nur bestimmte Arten von Cookies zu akzeptieren. Sie können auch einstellen, dass Sie jedes Mal gefragt werden, wenn eine Website einen Cookie speichern möchte. Es ist auch ganz einfach Cookies zu löschen, die von einem Browser bereits auf ihrem Endgerät gespeichert wurden. 

Die Verfahren zur Verwaltung und Löschung von Cookies sind unterschiedlich, je nachdem welchen Browser Sie verwenden. Um herauszufinden, wie Sie das in einem bestimmten Browser machen, können Sie seine integrierte Hilfe-Funktion nutzen oder alternativ www.aboutcookies.org aufrufen, wo Schritt für Schritt erklärt wird, wie sich Cookies in den meisten gängigen Browsern verwalten und löschen lassen.
 
Erhebung und Verarbeitung indirekt personenbezogener Daten
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf unsere Website, d.h. bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufs einer Datei auf diesem Server, werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert (Logfile). Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Wir versuchen auch nicht, diese Informationen zu erheben.
 
Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung 
Personenbezogene Daten werden nur dann erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus, zum Beispiel im Rahmen einer Registrierung (z.B. Newsletter), Bestellung, Anfrage oder bei unserer Online-Bewerbung zur Verfügung stellen.

Datenschutzhinweis von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Der Einsatz von Google Analytics dient dazu, die Funktionen und Dienste unserer Websites stetig zu verbessern. Es werden hierfür nur nicht-personenbezogene Daten zu Analyse- und Reportingzwecken verwendet. Diese Daten werden von der Verlag Holzhausen GmbH nicht mit personenbezogenen Daten zusammengeführt.